Deutschland, Frankreich
Deutsch-französisches Weihnachtsgeflüster

Weihnachtsmärkte links und rechts des Rheins

1. Tag: Anreise ins weihnachtliche Elsass Die deutsch-französische Grenzregion ist besonders zur Weihnachtszeit besonders attraktiv. Im Raum Colmar und Freiburg gibt es zahlreiche …

Termin verfügbar

3 Tage Deutschland, Frankreich

pro Person ab 315 €

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise ins weihnachtliche Elsass
Die deutsch-französische Grenzregion ist besonders zur Weihnachtszeit besonders attraktiv. Im Raum Colmar und Freiburg gibt es zahlreiche Weihnachtsmärkte, die darauf warten entdeckt zu werden.

2. Tag: Weihnachtsmärkte
links und rechts des Rheins
Heute fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter zunächst über die Grenze nach Freiburg auf den Weihnachtsmarkt. Der Budenzauber findet auf dem Rathausplatz, auf dem Unterlindenplatz sowie rund um die Sankt Martin Kirche statt. Besonders sehenswert ist die Krippe mit lebensgroßen Holzfiguren. Anschließend geht es zurück ins Elsass, um genau zu sein auf die Weinstraße. Ein Besuch in einer typisch französischen Chocolaterie steht auf dem Programm. Alle Schleckermäuler kommen hier auf ihre Kosten. Das Ausflugsprogramm endet in Colmar, der bezaubernden Fachwerkstadt wie aus dem Bilderbuch. Durchqueren Sie das romantische Viertel „Petite Venise“, welches Sie mit seinem Charme ganz besonders zur Weihnachtszeit begeistern wird. Zum Abendessen wird Ihnen regionale Kost serviert.

3.Tag: Heimreise

Termine und Preise

3 Tage: Preis im DZ p. P. 315 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmer-Zuschlag p. P. 48 €
Diese Reise anfragen:

3 Tage Deutschland, Frankreich

pro Person ab 315 €