Deutschland
„Märchen im Grand-Hotel“ (konzertant)

Programm-Änderung(Corona) So, 01.11.20 Staatsoperette Dresden „Märchen im Grand-Hotel“ (konzertant) Lustspiel-Operette in zwei Akten Ein elegantes Hotel an der Cote d`Azur, europäi…

Termin verfügbar

Tagesfahrt Deutschland

Preis auf Anfrage

Programm-Änderung(Corona)
So, 01.11.20 Staatsoperette Dresden
„Märchen im Grand-Hotel“ (konzertant)
Lustspiel-Operette in zwei Akten


Ein elegantes Hotel an der Cote d`Azur, europäische Adelige, Filmproduzenten und ein Kellner. Auf den ersten Blick keine ungewöhnliche Konstellation. Doch verliebt sich der vermeintliche Kellner Alfred, eigentlicher Hotelerbe, in die vertriebene spanische Prinzessin Isabella, die wiederum einem österreichischen Prinzen versprochen ist. Material genug für einen echten Hollywoodfilm – folgt man den Argumenten von Marylou, Tochter des vor dem Bankrott stehenden amerikanischen Filmproduzenten Makintosh, die so die Firma Ihres Vaters vor dem Ruin retten möchte.

Getragen durch Paul Abrahams vielseitige Musik – von Walzer bis Foxtrott, von Tango bis Jazz – entsteht ein lustvolles Verwirrspiel mit viel Witz und Charme.

Termine und Preise

1 Tag: Reisepreis inkl. PK1 p. P. 66 €
1 Tag: Reisepreis inkl. PK2 p. P. 62 €
Diese Reise anfragen:

Tagesfahrt Deutschland

Preis auf Anfrage