Frankreich
Romantisches Elsass

Odilienberg und Elsässische Weinstraße

Das Elsass ist ein Ort für Naturliebhaber, Genießer und Freunde des guten Geschmacks. Bekannte Städte wie Straßburg oder Colmar, aber auch viele andere, kleine idyllische Dörfchen …

Termin verfügbar

4 Tage Frankreich

pro Person ab 394 €

Das Elsass ist ein Ort für Naturliebhaber, Genießer und Freunde des guten Geschmacks. Bekannte Städte wie Straßburg oder Colmar, aber auch viele andere, kleine idyllische Dörfchen sind hier immer wieder einen Besuch wert, wunderschöne Landschaften, romantische Städte. Lassen Sie sich von mittelalterlichen Burgen und Elsässischer Gastlichkeit verzaubern.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Ihr Hotel. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Odilienberg und Elsässische Weinstraße
Der Mont Sainte-Odile ist ein Glanzpunkt in den Vogesen. Auf dem bewaldeten Bergrücken steht weithin sichtbar das Kloster der heiligen Odilia. Wussten Sie, dass der 763 Meter hohe Berg der Schutzpatronin des Elsass gewidmet ist? Aus diesem Grund ist dieser Ort einer der meist besuchten Wallfahrtsorte im Elsass. Im Anschluss geht die Fahrt mit Ihrer Reiseleitung über einen schönen Teil der insgesamt 170 Kilometer langen Elsässischen Weinstraße. Alles erscheint wie ein Postkartenmotiv: Makellose Weinberge, Ruinen mit blumengeschmückten Gassen und gemütliche Weinstuben in alten Fachwerkhäusern. Wenn Sie möchten, verkosten Sie heute noch während einer Weinprobe verschiedene Weine der Region. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück in Ihr Hotel.

3. Tag: Straßburg, Hochkönigsburg und die Welt des Essigs
Straßburg, die Hauptstadt des Elsass, ist eine moderne Stadt mit Vergangenheit. Wertvollster Zeuge dafür ist das Münster, die höchste Kathedrale Frankreichs mit der beeindruckenden astrologischen Uhr. La Petite France, das ehemalige alte Gerberviertel, mit seinen von Booten befahrenen Kanälen und den wunderschönen Fachwerkhäusern, begeistert ebenso wie die gut erhaltene Altstadt. Während einer Schifffahrt lernen Sie die Europastadt heute von einer anderen Seite kennen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Orschwiller und lassen sich bei einer Führung durch die Hochkönigsburg in das 12. Jahrhundert versetzen. Genießen Sie die Aussicht auf die Vogesen, den Schwarzwald und die Weinberge, die Ihnen hier ermöglicht wird. Vor der Rückkehr ins Hotel, besuchen Sie in Kehl-Kork das erste Deutsche Essigbrauhaus und entdecken während Ihrer Führung die Geheimnisse in der Herstellung von Essig und Balsamico. Es handelt sich um die einzige Holzfass-Kellerei in Deutschland. Lassen Sie sich bei einem Rundgang die handwerkliche Verfahrensweise der Produktion erläutern und machen sich im Anschluss bei einer Verkostung selbst ein Bild der einzigartigen Qualität. Rückkehr ins Hotel zum Abendessen.

4. Tag: Heimreise

Termine und Preise

4 Tage: Preis im DZ p. P. 394 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmer-Zuschlag p. P. 45 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Frankreich

pro Person ab 394 €