Italien
Pustertaler Almabtrieb im schönen Südtirol

Der Almabtrieb in Meransen, einer der größten Südtirols, lockt jährlich viele Einheimische und Gäste an, die am Wegrand das bunte Treiben beobachten. Reich geschmückt treten Kühe, …

Termin ist leider nicht mehr buchbar

4 Tage Italien

pro Person ab 399 €

Der Almabtrieb in Meransen, einer der größten Südtirols, lockt jährlich viele Einheimische und Gäste an, die am Wegrand das bunte Treiben beobachten. Reich geschmückt treten Kühe, Schafe und Ziegen zusammen mit ihren Hirten den „Nachhauseweg“ an. Die Herde wird mit Glocken, Riemen und buntem Schmuck herausgeputzt: die großen Tiere mit verschiedenfarbigen Furkeln um den Hals gewunden, mit Bänder verzierten Nadelbaumwipfeln zwischen den Hörnern und dumpf tönenden Glocken an breit bestickten mit bunter Wolle eingefassten Lederhalsbändern und die kleinen Tiere mit heller klingenden Glocken; die Almleute zieren Blumen und kräutergeschmückte Hüte. Nach dem Umzug lädt das große Meransner Bauernfest in und vor der Festhalle zum Besuch ein.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise 3-Sterne-Hotel im Raum Eisack-/Pustertal mit Seitentälern

Sie reisen heute gegen Süden, nach Südtirol. Sie werden bereits mit einem Begrüßungsgetränk erwartet.

2. Tag: Dolomitenrundfahrt

Heute erwartet Sie eine Tour mit Ihrem Reisebus durch tiefe Täler und endlose Kehren der steilen Pässe der Dolomiten. Sie erleben Impressionen einer spektakulären Busfahrt. Es erwarten Sie beeindruckende Ausblicke auf die bizarren Felsformationen der Dolomiten, ein Weltkulturerbe. Abends im Hotel erwartet Sie dann ein Törggele-Menü, bestehend aus Gerstesuppe, Schlachtplatte mit Sauerkraut und Kartoffeln sowie süßen Krapfen oder Kastanien. Im Anschluss spielt ein Alleinunterhalter im Hotel auf.

3. Tag: Großer Almabtrieb in Meransen

Um 9.00 Uhr starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zum „Großen Almabtrieb und Bauernfest“ nach Meransen – zwischen 12:00 und 13:00 Uhr werden die geschmückten Tiere aus dem Altfasstal im Dorf erwartet. Erfreuen Sie sich am Rahmenprogramm mit Auftritten von Schuhplattlergruppen der Umgebung, der Böhmischen Musikkapelle Meransen u. weiteren Musikgruppen sowie Vincent & Fernando. Bäuerinnen bereiten leckere Spezialitäten in der Festhalle zu. Es gibt „Tirtlan“ u. div. Krapfen sowie viele Gaumenfreuden, angeboten von den örtlichen Vereinen. Jeder Reiseteilnehmer erhält einen Bon für ein Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat und ein großes Getränk beim Almabtrieb (keine reservierten Sitzplätze in der Veranstaltungshalle). Gegen 16:00 Uhr fahren Sie zurück ins Hotel. Abendessen.

4. Tag: Heimreise

Termine und Preise

4 Tage: Doppelzimmer p. P. 399 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmer-Zuschlag pro Einheit 40 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Italien

pro Person ab 399 €