Wildes Riesengebirge

Tschechien

1. Tag: Anreise tschechisches Riesengebirge Ihr gebuchtes Hotel befindet sich im Zentrum von Pec pod Snezkou. Es verfügt über Restaurant, Bar, Café, Nachtclub, Lift, Fitnessraum, H…

Termin ist leider nicht mehr buchbar

4 Tage

pro Person ab 369 €

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise tschechisches Riesengebirge
Ihr gebuchtes Hotel befindet sich im Zentrum von Pec pod Snezkou. Es verfügt über Restaurant, Bar, Café, Nachtclub, Lift, Fitnessraum, Hallenbad, Whirlpool, Solarium, Sauna, Kegelbahn, Billard, Terrasse und WLAN. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet.

2. Tag: Riesengebirgsrundfahrt
Lernen Sie das Riesengebirge, die Heimat Rübezahls, näher kennen. Sie werden staunen, was es in diesem Naturparadies alles zu sehen gibt. Bizarre Felsformationen, wildromantische Burgen und hübsche Fachwerkhäuser sind zu bewundern. Typisch für die Gegend sind auch die zahlreichen „Bergbauden“. Empfehlenswert ist eine Seilbahnfahrt (gegen Aufpreis) auf die Schnee­koppe, den höchsten Berg des Riesengebirges (1602 m) und gleichzeitig die Landesgrenze zu Polen. Genießen Sie den herrlichen Blick über die Region und besuchen Sie das älteste Gebäude, die Kapelle des Heiligen Laurenzius. Fahren Sie weiter nach Spindlermühle, das beliebteste Touristenzentrum im Riesengebirge und nach Harrachov, bekannt durch seine Skisprungschanzen.

3. Tag: Ausflug Braunauer Ländchen
Sie fahren heute nach Adersbach, eine einzigartige Felsenstadt. Obwohl die Adersbacher Felsen als Naturschutzgebiet streng geschützt sind, kann jeder Besucher ihre Schönheit dank eines touristischen Rundweges bewundern. Auf einem kleinen Felsenplatz befindet sich die Goethe- Büste, die an den Besuch des berühmten Dichters 1790 erinnert. Auch können Sie bis zu 70 m hohe Felsgebilde, wie z.B. Rübezahls Zahn und Rübezahls Lehnsessel, bewundern. Sehenswert ist außerdem der Wasserfall der Felsenstadt, der bis in eine Tiefe von 16 m fällt. Nach dem Besuch fahren Sie weiter über Trutnov (Trautenau), bekannt für seinen Rübezahlbrunnen, nach Broumov (Braunau), dessen Benediktiner Klosterkomplex zu den bedeutendsten Barockanlagen Böhmens zählt. Über Vrchlabi, ein altes Riesengebirgsstädtchen, fahren Sie zurück zum Hotel, wo Sie an einem traditionellen Riesengebirgsabend teilnehmen. Getränke und festliche Platten warten mit köstlichen Spezialitäten auf Sie.

4.Tag: Heimreise

Termine und Preise

4 Tage: Preis p. P. im DZ p. P. 369 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmer-Zuschlag p. P. 51 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage

pro Person ab 369 €